815_geige
815_gang_og
815_film
815_federn

Berghäckl, Bergbarte

Eine Bergbarte oder kurz Barte ist eine Axt mit einer langen Spitze und einem relativ langen Helm. Sie gehört zum Berghabit und wird von den Bergleuten bei einer Bergparade, bei Feierlichkeiten und Aufmärschen geschultert getragen.
Häckel sind bergmännische Zierstöcke oder Standeszeichen, die von Bergoffizieren beim Ausgehen wie ein Spazierstock benutzt wurden.

20. Jh., Holz, Eisen, Bein (Leihgabe Nachlass Wick)
Eine Bergbarte oder kurz Barte ist eine Axt mit einer langen Spitze und einem relativ langen Helm. Sie gehört zum Berghabit und wird von den Bergleuten bei einer Bergparade, bei Feierlichkeiten und Aufmärschen geschultert getragen.
Häckel sind bergmännische Zierstöcke oder Standeszeichen, die von Bergoffizieren beim Ausgehen wie ein Spazierstock benutzt wurden.


GemeindeMuseumAbsam
Im alten Kirchenwirt
Walburga-Schindl-Straße 31
A – 6067 Absam

Öffnungszeiten
Freitag 18 – 20 Uhr
Samstag 14 – 17 Uhr
Sonntag 14 – 17 Uhr

Information und Führungen
Matthias Breit 
0 676 / 84 05 32 700
kontakt@absammuseum.at

Kontoverbindung
Museumsverein Absam
IBAN: AT98 3620 0000 0003 1542 
BIC: RZTIAT 22200

Impressum
Datenschutzerklärung